Montag, 13. März 2017

WILA 'Smart Industry Ambassadeur'

WILA darf sich seit letzter Woche offiziell 'Smart Industry Ambassadeur' der Niederlande nennen. Damit unterstützen wir das Ziel der Smart Industry, das die Konkurrenzposition der niederländischen Industrie durch die beschleunigte Digitalisierung von Prozessen stärkt. 

Bei WILA ist Smart Industry schon seit einiger Zeit in seinen Betriebsprozessen zu finden. Robot Manufacturing Cells (RMC) und intelligente Messsysteme werden zur gegenseitigen Kommunikation, zur Fehlererkennung und zur Fehlerbehebung eingesetzt. Die Interaktion zwischen Mensch und Maschine wird gleichzeitig optimiert. Da die Maschinen Fehler aufspüren, kann der Arbeitnehmer effizienter handeln. Aufgrund dieser Automatisierung und dem direkten Eingreifen der Arbeitnehmer werden Prozesse präziser, wodurch schneller und nachhaltiger produziert werden kann.

Daneben passt die Lancierung des WILA-Webshops perfekt zu den Smart-Industry-Entwicklungen. Unser e-Commerce-Modell sorgt dafür, dass die gesamte Kette vom Endverbraucher bis zum Herstellungsprozess auf Wunsch vollständig digitalisiert (mit dem eigens entwickelten ERP-System) wird und papierlos umgesetzt werden kann. Gleichzeitig wird das Verfahren verkürzt, da ohne Vermittlung Angebote  von WILA angefordert und Produkte direkt im Webshop bestellt werden können. Durch diese Automatisierung wird der Prozess beschleunigt, werden menschliche Handlungen auf ein Minimum begrenzt und Fehlerrisiken gesenkt. 
WILA 'Smart Industry Ambassadeur'

® WILA 2019 - Webdesign & CMS: Frappant